Herzlich willkommen in der Gemeinde Mettingen

Aktuelles

10.05.2022

Präsentation der Ergebnisse zur Landtagswahl 2022

Die Wahlergebnisse der Landtagswahl NRW für Mettingen finden Sie ab Sonntag, 15.05.2022 ab 18 Uhr unter folgendem Link: Weiterlesen...


27.04.2022

Ausschusssitzung für Wirtschaftsförderung, Ortsmarketing, Tourismus und Kultur

Die für Mittwoch, den 04.05.2022 geplante Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Ortsmarketing, Tourismus und Kultur wird auf Montag, den 16.05.2022 verschoben. Weiterlesen...


08.04.2022

Interessenbekundung für ein Bürogebäude, die sog. Ideenwerkstatt auf dem Nordschachtgelände in Mettingen

Die Gemeinde Mettingen wird - vorbehaltlich der Zustimmung des Gemeinderates und des Abschlusses eines Grundstückskaufvertrages - Eigentümerin des Nordschachtgeländes. Weiterlesen...


08.04.2022

Interessenbekundung für zwei Industriehallen, das sog. Betriebsmittellager und/oder die Sortier- und Sichtanlage auf dem Nordschachtgelände in Mettingen

Die Gemeinde Mettingen wird - vorbehaltlich der Zustimmung des Gemeinderates und des Abschlusses eines Grundstückskaufvertrages - Eigentümerin des Nordschachtgeländes. Weiterlesen...


07.04.2022

Sie haben Fragen zur Grundsteuerreform?

Die Grundsteuer-Hotline erreichen Sie unter 05451-920-1959 (Mo. bis Fr. 9:00 bis 18:00 Uhr). Alle Informationen zur Grundsteuerreform finden Sie unter www.grundsteuer.nrw.de


23.03.2022

Auftaktveranstaltung zum Mobilitätskonzept

Die Auftaktveranstaltung für die Gemeinden Mettingen, Recke und Westerkappeln findet am 31. Mai 2022 um 18.00 Uhr im Bürgerzentrum (Neuenkirchener Straße 65, Mettingen) statt.


17.03.2022

Unterbringungsmöglichkeiten für Geflüchtete aus der Ukraine

Folgendes Formular soll es Bürgerinnen und Bürgern sowie Gewerbetreibenden ermöglichen, auf freiwilliger Basis mögliche Unterbringungsmöglichkeiten für Geflüchtete aus der Ukraine zu melden. Weiterlesen...


07.03.2022

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und für Bürgerinnen und Bürger, die helfen möchten (Quelle: Kreis Steinfurt)

Die Europäische Union und in Folge der Bund planen aktuell angepasste Verfahren (Massenzustromsrichtlinie der EU) aus, um die Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine sowie die Aufenthaltsverlängerung von bereits im EU-Bereich befindlichen Personen unbürokratisch zu regeln. Weiterlesen...


Bekanntmachungen

Derzeit liegen keine aktuellen Bekanntmachungen vor.

Pressemitteilungen

Derzeit liegen keine aktuellen Pressemitteilungen vor.