Archiv (Bestände)

1. Schriftgut der Verwaltung

  • Bestand A: Protokolle und Verzeichnisse 1817 - 1985
  • Bestand B: Aktenarchiv 1801 - 1949
  • Bestand C: Aktenarchiv 1950 - 1956

2. Examens- und Facharbeiten

Der Bestand enthält schriftliche Arbeiten zu Themen über Mettingen, die von Hochschulabsolventen und von Schülerinnen und Schülern des Kardinal-von-Galen-Gymnasium (Mettingen) verfasst wurden.

3. Fotosammlung

ca. 100 Einheiten (Alben etc.) mit folgenden Schwerpunkten

  • Ortsansichten alt und neu
  • Tüöttenmuseum
  • Postmuseum
  • Schulmuseum
  • Städtepartnerschaft Mettingen – Raalte (NL)
  • Feste und Feierlichkeiten
  • Ereignisse

4. Karten und Pläne

Der Bestand enthält Karten und Pläne von Mettingen und dem Tecklenburger Land aus dem Zeitraum 1812-1960 (12 Einheiten).

5. Kleine Schriften und Sonderdrucke

Der Bestand enthält Veröffentlichungen zu Mettinger Themen, Festschriften, Vereinsschriften, Programme sowie Druckschriften aus dem Kreis Steinfurt.

6. Nachlässe und Deposita

  • Nachlass Kriegerverein Mettingen 1811-1986
  • Nachlass Paul Langemeyer (Genealogie der Mettinger Familien aus Abschriften der Kirchenbücher)

              o  Taufen/Geburten 1653-1900 (3 Einheiten)
              o  Trauungen 1653-1900 (3 Einheiten)
              o  Sterberegister 1653-1900
              o  Register der Mettinger Familiennamen A-L (2 Einheiten)
              o  Familienblätter A-Z (sortiert in Folientaschen)
  • Nachlass Hofes- und Familienarchiv Stuermeyer - Hettlage- Käller (3 Kartons, 2 Bücher)
         o   Familiensachen
         o   Hofesübergaben und Abfindungen
         o   Persönliche Schriftstücke
         o   Hofbewirtschaftung
         o   Hypotheken- u. Grundbuchsachen
         o   Versicherungen
         o   Gesinde- und Heuerleute
         o   Abgaben und Steuern
         o   Rechnungen und Quittungen
         o   Handelstätigkeit
         o   Anwalts- und Prozesssachen
         o   Varia
  • Nachlass Familien Moormann (Stammbaum ab 1600 über Mettinger und die ausgewanderten  Familienzweige)
  • Depositum Josef Tenambergen (8 Einheiten)


7. Plakate und Flugblätter

Der Bestand enthält Plakatentwürfe aus Schülerwettbewerben zur 900-Jahr-Feier der Gemeinde Mettingen 1988 und zur Städtepartnerschaft Mettingen – Raalte (NL) sowie Veranstaltungsplakate und Flugblätter (ca. 40 Einheiten).


8. Zeitungen und Zeitungsausschnittsammlung

  • Zeitungsausschnittsammlung 1907-1979 (20 Sammelbände, 6 Ordner)
  • Zeitungsausschnittsammlung ab 1980 aus der „Ibbenbürener Volkszeitung“ und den „Westfälischen Nachrichten“ (8 Sammelbände, 65 Ordner)
  • „Heimat und Leben“ 1925-1955 (unvollständig)
  • Sammelmappe "Dokumente aus großer Zeit" 1914 (Extrablätter des Ibbenbürener Volkszeitung)
  • Berliner Illustrierte, Sonderdrucke 1963 (Präsident Kennedy in Deutschland, Präsident Kennedys letzter Tag)

9. Audiovisuelle Medien

  • Dias (historische und moderne Ortsansichten)
  • CDs (historische Ortsansichten aus den Altkreisen Tecklenburg und Steinfurt; Museen; St.-Agatha-Kirche; Varia)
  • Videofilme (Mettingen und Kreis Steinfurt)

10. Literatur über Mettingen

  • Böckmann, August: Die „Hauge Schoule" in unruhiger Zeit. Auf den Spuren einer Schule von besonderer Art. Band 1. Düsseldorf 2012 
  • Die Flämische Straße. Wanderhandel von den Niederlanden und Westfalen und Russland, herausgegeben von Dexia Bank et al., Brüssel 2004
  • Die  Flurnamen der Gemeinde Mettingen. Atlas und Namenregister, herausgegeben von Frank von Hagel und Martin Joseph. Mettingen 1999
  • Käller, Karl-Heinz: Mettingen, mien Heimat-Düörpken. Ibbenbüren 2006
  • Käller, Karl-Heinz: Mettingen – wie hast du dich verändert. Eine Zeitreise in Bildern. Ibbenbüren 2002
  • Küpker, Markus: Weber, Hausierer, Hollandgänger. Demografischer und wirtschaftlicher Wandel im ländlichen Raum: Das Tecklenburger Land 1750 - 1870. Frankfurt / Main 2008
  • Mettingen, Heimatbuch zur 900-Jahr-Feier 1988, herausgegeben von der Gemeinde Mettingen. Ibbenbüren 1987
  • Mettingen. Menschen, Häuser, Straßen, herausgegeben vom Heimatverein Mettingen e. V. Ibbenbüren 1993
  • Michaelis, Horst: Die Bauerschaftsschulen des Dorfes Mettingen, herausgegeben vom Schulmuseum Mettingen. Lengerich 2005
  • Michaelis, Horst u. Christina Michaelis: Tüötten-Villen in Mettingen (Kreis Steinfurt). Mettingen 2007
  • Mulder, Kornelis: Hannekemaaiers en kiepkerels. Haren 1973
  • Oberpennig, Hannelore: Migration und Fernhandel im „Töddensystem". Wanderhändler aus dem nördlichen Münsterland im mittleren und nördlichen Europa. Osnabrück 1996
  • Rickelmann, Hubert: Mettingen im Wandel der Zeiten. Lengerich 1953
  • Rickelmann, Hubert: Die Tüötten in ihrem Handel und Wandel und die Wolle- und Leinenerzeugung im Tecklenburger Land. Ein Beitrag zur Wirtschafts-, Sozial- und Familiengeschichte in der ehemaligen Obergrafschaft Lingen, der Grafschaft Tecklenburg und der benachbarten Gegenden. Paderborn 1976
  • Rickelmann, Hubert u. Hans Röhrs:
    Der Ibbenbürener Steinkohlebergbau. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Paderborn 1983
  • Siewert, Klaus: Die Geheime Sprache der Tiötten. Münster 2010
  • Spieker, Josef: Mein Kampf gegen Unrecht in Staat und Gesellschaft. Erinnerungen eines Kölner Jesuiten. Leutersdorf, (Neuaufl.) 1988
  • Weiguny, Bettina: Die geheimnisvollen Herren von C&A. Der Aufstieg der Brenninkmeyers. Frankfurt am Main 2005


Ansprechpartner:

Sandra Johannemann
Rathaus
Zimmer 2
Markt 6 - 8
49497 Mettingen

E-Mail:   Johannemann@mettingen.de
Telefon: 05452 / 5231
Fax:       05452 / 52931

Stefanie Buchholz
Rathaus
Zimmer 3
Markt 6 - 8
49497 Mettingen

E-Mail:   buchholz@mettingen.de
Telefon: 05452 / 5232
Fax:        05452 / 52932